JuraWiki sammelt für Abmahnung

Das JuraWiki hat eine neue Aktion ins Leben gerufen. Die Aktion heißt „Aktion Wiki Abmahnung“ Worum geht es bei dieser Aktion? Auch wenn der Titel etwas anderes vermuten lässt, geht es nicht darum eine weitere Abmahnung unter vielen zu verschicken. Viel mehr geht es um den wirksamen Schutz vor Abmahnungen.

Allerdings bezieht sich die Aktion ausschließlich auf Wikis. Dies auch mit gutem Grund, denn die Situation eines Wikis ist eine andere, als auf einer Homepage oder einem Blog. Ein Wiki steht in der Regel jedem offen. Inhalte stehen meist unter einer freien Lizenz. Doch damit beginnen die Probleme. Was passiert, wenn jemand geschütztes Material eines Dritten postet. Wer haftet? Der Autor? Der Betreiber? Bei einem Wiki, wie der Wikipedia kann der Betreiber überhaupt keine Kenntnis erlangen, von möglichen Rechtsverletzungen. Ist er daher der Abmahnung schutzlos ausgeliefert?

All diese Fragen zu beantworten und Wikibetreibern Unterstützung anzubieten ist das Ziel der Aktion im jurawiki. Dabei geht es in erster Linie um die Diskussion über Wikiabmahnungen. Darüber hinaus besteht die Überlegung, einen Reptilienfont für Betroffene zu bilden.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: UPLOAD » Aktion gegen Wiki-Abmahnungen

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


besonders feine footnotes